Hauptamtliche Mitarbeiter: Prediger

Die fest angestellten theologischen Fachkräfte – in den Gemeinschaften „Prediger“ genannt – haben folgende Aufgaben:

Die Prediger sind für die Verkündigung biblischer Inhalte verantwortlich: sie predigen in Gottesdiensten, leiten Bibel Gesprächsgruppen und begleiten Hauskreise, sie geben zu verschiedenen Anlässen Impulse zum Glauben.

Sie stehen für Seelsorge zur Verfügung. Als vertrauliche Gesprächspartner versuchen sie, Menschen in Glaubens- und Lebensfragen beratend weiterzuhelfen.

Ein dritter Arbeitsschwerpunkt für die Prediger ist die Mitarbeiterbegleitung. Die hauptamtlichen Fachkräfte fördern und unterstützen die ehrenamtlichen Mitarbeiter in ihrem vielseitigen Engagement.

Darüber hinaus nehmen die Prediger Aufgaben auf überregionaler Ebene wahr: Sie leiten Freizeiten, führen Seminare durch, organisieren Veranstaltungen oder sind als Ansprechpartner für verschiedene Arbeitsbereiche tätig.

Ihr Aufgabenbereich ist dem der Pastoren ähnlich. Der Titel „Pastor“ ist innerhalb der Ev. Kirche, zu der wir gehören, ein geschützter Begriff.

Volker Riewesell

Volker Riewesell

Prediger

Prediger der Gemeinschaft in der Ev. Kirche Neumünster

Ehrenamtliche Mitarbeiter

Die Gemeinschaft Neumünster ist dem Verband der Gemeinschaften in der Evangelischen Kirche in Schleswig-Holstein e.V. angeschlossen.

Der Vereinsstruktur entsprechend haben wir einen gewählten Vorstand mit Vorsitzendem, Stellvertreter, Kassenwart und weiteren Mitgliedern.

Die Gemeinschaft lebt in allen Bereichen von der Beteiligung und dem Engagement der vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter. Und weil sich so unterschiedliche Menschen mit so vielfältigen Gaben eingeben, kann unsere Gemeinschaftsarbeit so lebendig sein. Jeder wird gebraucht und jeder tut dem anderen gut.

Gunter Krahe

Gunter Krahe

Vorsitzender

Vorsitzender der Gemeinschaft in der Ev. Kirche Neumünster

Unsere Mitarbeiterin im Außendienst

Birgit Glaw. 1996 haben wir als Gemeinschaft in Verbindung mit der ÜMG (Überseeischen Missionsgemeinschaft – Deutscher Zweig der OMF) Birgit nach Taiwan ausgesendet. Seitdem haben wir Neumünsteraner mit ihr einen neuen Stadtteil und neue Menschen am anderen Ende der Erde und dürfen uns gegenseitig im Gebet begleiten.
Das ist spannend. Hier gibt es einen kleinen Bericht von Birgit.

Birgit Glaw

Birgit Glaw

Missionarin